I

Faschingsdienstag geschlossen

Am Faschingsdienstag den 21.02.2023 haben wir geschlossen.

q
}Sortiment SMenü bAnfragekorb sSuche

Wellhöfer

Wo ist noch Platz?

Im Kniestock/Drempel unter der Dachschräge ist noch ungenutzter Raum. Einfach eine Kniestocktüre einsetzen. Zum Einräumen sperriger Gegenstände lässt sich die Türe mit den praktischen Aufclipsscharnieren ganz einfach aushängen. Das Bauelement wird einbaufertig in MöbelQualität inkl. abgerundeten Deckleisten auf Gehrung geliefert.

 

Alle Möglichkeiten in vielen Gößen und Ausführungen
Verstecken Sie Rohre und Leitungen. Den notwendigen Zugriff auf Zähler, Absperrventile und Wartungseinheiten ermöglicht eine Kniestocktüre. Die Nische wird zum zusätzlichen Kleiderschrank, staubdicht und praktisch.

Maßanfertigungen von 30×30 cm bis 100×180 cm (Breite x Höhe) decken alles ab – schneller und günstiger als Sie denken. Die Türen sind für Anschlag rechts oder links geeignet.

Vielfältige Ausführungen für viele Einsatzgebiete:

  • Wandbündig: Glatter Übergang zur Wand
  • PushLock-Verschluss: Versenkbarer Griffknopf
  • Korpus: Einbauschrank mit staubdichtem Stauraum
  • 2-flügelig: Geteilte Türe
  • 3-seitig: Ohne Bodenschwelle unten offen
  • 5-eckig: Abgeschrägte Variante

Hier im Kniestocktüren-Konfigurator MassBox können Sie schnell, einfach und fehlerfrei Ihr Wunschprodukt zusammenstellen. Inklusive Maßprüfung, detaillierter Produktbeschreibung, PDF und Text-kopier-Funktion.

 

Richtige Ausstattung für alle Anforderungen:
Meist grenzt die Kniestocktüre den warmen Wohnraum vom unbeheizten Drempel ab. Da sind Dämmung und Luftdichtheit besonders wichtig. Mit den Zusatzausstattungen WärmeSchutz und Blower-Door sind Sie auf der sicheren Seite.

Für Brandschutz-Anforderungen bietet die Kniestocktüre mit FeuerSchutz FS30 2S eine geprüfte Feuerwiderstandsdauer 30 Minuten beidseitig.

Kann ich Ihnen weiterhelfen?

Ulrich FaulHolzbau | Trockenbau

Haben Sie fragen zu diesem Artikel oder möchten anderweitig beraten werden?
Wir freuen uns Sie telefonisch oder per E-Mail mit Rat und Fachwissen zu unterstützen.

So erreichen Sie mich:
+49 82 72 99 94 214ufaul@holz-denzel.de