}Sortiment SMenü bAnfragekorb sSuche

Zurück zur Übersicht

23. Mai 2022

UPM ProFi Piazza One Terrassendielen – nachhaltig schön

Seit Jahren konzentriert sich UPM auf die Entwicklung einer nachhaltigen und innovativen Kreislaufwirtschaft für Abfälle auf Kunststoff- und Zellulosebasis: UPM ProFi recycelt als derzeit einziger der führenden WPC-Hersteller europäische Post-Consumer- und Post-Industrial-Abfälle, zu hochwertigen und langlebigen Produkten für den Außenbereich.

Zum einen verwertet der Hersteller Polyethylen aus den Kunststoffabfällen europäischer Haushalte wieder und gibt diesen ein langes zweites Leben. Zum anderen wurde dadurch seit 2007 mehr als 42.000 Tonnen (entspricht 1.750 LKW Ladungen) Etikettenabfall recycelt, welcher andernfalls auf Deponien oder durch Verbrennung entsorgt werden muss. Eine UPM ProFi-Terrasse kann nach Ende des Produktlebenszyklus durch UPM immer wieder recycelt und wiederverwendet werden.

Durch Ihre Entscheidung für eine Terrasse aus UPM ProFi Piazza One Terrassendielen können Sie ein Teil der Lösung für die europäischen Kunststoff- und Papierabfälle sein und tragen somit zu einer nachhaltigeren und ressourcenschonenden Lebensweise bei. Seit 2020 ist UPM ProFi Teil der europäischen Circular Plastics Alliance und verstärkt damit zusätzlich seine Bemühungen, eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft weiter voranzutreiben.

1 m² UPM ProFi-Diele enthält 10 kg recycelte Etikettenabfälle und bindet 18 kg CO2

Hergestellt aus 75% recycelten europäischen Post-Consumer- und Post-Industrial-Abfällen auf Kunststoff- und Papierbasis

100% recycelbar

PVC-frei

Wassersparende Produktion mit geschlossenen Kreislaufsystem

Ungiftig und kindertauglich EN71-3

Made in Germany: lokal in Europa für Europa produziert, um einen niedrigen CO²-Fußabdruck zu gewährleisten

ISO 9001, 14001 und 50001 zertifizierte Produktion

Die verwendeten Zellulosefasern und Kunststoffe stammen aus Etikettenabfällen europäischen Ursprungs. Diese werden mit wiedergewonnenem HDPE aus Verbraucherverpackungen (z. B. Waschmittelflaschen, die ebenfalls aus Europa stammen) kombiniert und zu einem äußerst strapazierfähigen Material verarbeitet.

Nachhaltige Hochleistungsdiele für die private Nutzung.

Die für den Wohnbereich konzipierten Piazza One Terrassendielen präsentieren sich in der Haptik und Optik von tropischem Hartholz, welche die gesamte Piazza-Kollektion charakterisieren. Dunkle Farbeinläufe sorgen für einen besonders natürlichen und modernen Look. Das Massivprofil ist äußerst pflegeleicht, verarbeitungsfreundlich und wartungsarm, langlebig, strapazierfähig, fleckenbeständig und schlagfest.

Bei Leistung und Nachhaltigkeit überzeugt die Piazza-Kollektion gleich in mehreren Punkten europaweit als »Best in Class«: Der Hersteller gewährt bis zu 25 Jahre Garantie auf Farb- und Fleckenbeständigkeit sowie Materialqualität und Haltbarkeit. Die Verlegung mit Null-Grad-Gefälle ist möglich. Alle Piazza Terrassendielen werden in Deutschland hergestellt, bestehen zu 75% aus recycelten Materialien und sind recycelbar. Sämtliche in der Produktion wiederverwerteten Reststoffe stammen aus Europa.

Ihre Ansprechpartner bei uns:
Matthias JagnowHolzwerkstoffe | Holz im Garten | Blockware
Florian DenzelHolzbau | Trockenbau | Holz im Garten